Stand 2015 - HPC Hilti Pensionierten Club

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stand 2015

Aktuelles > FL AHV Thematik
Am 5. Februar 2015 wurde in den Medien der Erfolg des Doppelbsteuerungsabkommens zwischen der Schweiz und Liechtenstein kommuniziert.
Die für uns wichtigsten Passagen lauten:

  • Das Doppelbesteuerungsabkommen regelt neu auch die Besteuerung der AHV-Renten. Diese können ausschliesslich im Ansässigkeitsstaat des Empfängers besteuert werden, womit die zurzeit bestehende Doppelbesteuerung von AHV-Renten aus Liechtenstein beseitigt wird.

  • Sofern die Innerstaatlichen Zustimmungsverfahren planmässig ablaufen, wird das Doppelbesteuerungsabkommen ab dem 1. Januar 2017 gelten

Positiv für uns Schweizerische Bezüger der FL-AHV ist, dass die Doppelbesteuerung wegfallen wird. Negativ aber ist, dass es bis dahin noch fast zwei Jahre dauern wird. Somit wird uns der Liechtensteinische Staat bis dann 5 Jahre lang 3,6% unserer AHV-Rente "abgezwackt" haben.

Hans Böni hat mir diesen interessanten Link zukommen lassen: 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü